< Datenschutz beim Verwsenden von Briefe
15.12.2014 13:08 Kategorie: Aktuelles DE

Schon gewusst?

Bereitstellung eines Hotspots birgt Risiken


Nicht nur durch die Bereitstellung, sondern auch durch die Nutzung eines öffentlichen Hotspots erhöht sich (neben den gewohnten Risiken, die jede Internetverbindung birgt) die Gefahr für Vertraulichkeit und Integrität der Daten. Auch wenn es natürlich keine 100%ige Sicherheit geben kann, sollten (ob nun beim privaten oder dienstlichen Gebrauch) entsprechende Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um die Informationen auf dem Gerät und beim Transfer zu schützen. Sofern Sie Fragen zu diesem Thema haben: Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Datenschutzberater auf! Sie wollen künftig zeitnah über solche Themen informiert werden?
Dann abonnieren Sie doch unseren UIMCommunication-Info-Brief.