< Umgang mit E-mails bei der UIMC
18.10.2010 14:14 Kategorie: Aktuelles DE

Informationstage bei der UIMC und UIMCert

Fach-Know-how gewinnen und Geld sparen: Informationstage von UIMC und UIMCert


Auch in diesem Jahr werden UIMC und UIMCert zeitgleich mit der DAFTA, 34. Datenschutzfachtagung der GDD, in Köln im Maternushaus, ihren Informationstag am 17. und 18. November abhalten. Wie jedes Jahr dienen auch dieses Mal die zwei Tage dazu, fachkundigen Besuchern interessante Gespräche, Anregungen und fachlichen Informationsaustausch zu bieten. Allerdings gibt es dieses Jahr etwas Besonderes: Es wird auf dem Informationstag ein Tool zur Verfügung stehen, mit welchem das Gebiet der Auftragsdatenverarbeitung gem. § 11 Bundesdatenschutzgesetz BDSG sowohl auf der Seite der Auftraggeber als auch der Auftragnehmer in Form eines Selbstchecks geprüft werden kann. Interessenten erhalten auf Wunsch kostenlos eine Analyse-CD, mit deren Hilfe sie in der Lage sind, ihr Datenschutzsystem auf Gesetzeskonformität zu überprüfen. Der Datenschutzbeauftragte wird mit diesem Tool in die Lage versetzt, seinen ihm vom Gesetz auferlegten Prüfungsauftrag gem. § 11 BDSG gerecht zu werden. Auch der Dienstleister kann das Analyse-Tool zum Selbstcheck oder zur Vorbereitung auf eine Testierung nutzen. Funktionen des UIMC-Auditierung-Tools sind:
  • Umfassender Fragen-/Prüfkatalog
  • Maßnahmenkatalog und automatische Berichterstellung
  • Quantitative Auswertung mit Gewichtung
  • Management-Summary-Funktion für schnellen Überblick
Das auf dem Informationstag dem Besuchern zur Verfügung gestellte Tool hatte einen Wert von Euro 750,00 und wird an Kunden/Interessenten bei Vorlage der Visitenkarte ausgehändigt. Falls der Dienstleister eine Testierung/Ordnungsmäßigkeitsbestätigung wünscht, kann diese durch die UIMCert vorgenommen werden.