< UIMCert-Kampagne
14.10.2014 11:38 Kategorie: Aktuelles DE

Tipp des Monats

Wichtige Eckpunkte bei einem internationalem Datentransfer


Sobald personenbezogene Daten ins Nicht-EU/EWR-Ausland transferiert bzw. zugänglich gemacht werden, sind gesonderte Anforderungen des Datenschutzes zu beachten und (auch konzernintern) einer Zwei-Stufen-Prüfung vorzunehmen. Informationen hierzu finden Sie in der Ausgabe 10/2014 des UIMCommunication-Info-Briefs.