< Datenschutzcoaching mit UIMC
05.11.2007 11:17 Kategorie: Aktuelles DE

UIMCert-Kundenvertrag

IT-Sicherheitsberatung zum Nulltarif: UIMCert-Kundentag bietet viele Neuheiten


Auf dem Kundentag zum zehnjährigem Jubiläum des Schwesterunternehmens UIMC bietet die UIMCert eine Anzahl von Produktneuheiten auf dem Toolsektor, die es in sich haben. Standardmäßig enthalten alle Tools die Analyse- und Berichterstattungsfunktion - und das für eine Vielzahl von IT-Sicherheitsproblemen. Eine hochkarätige kostenlose Beratung hierzu wird auf dem Kundentag gegeben. Interessant ist vor allem die kennzahlen- und benchmarkingorientierte Managementauswer-tung, die in allen Tools integriert ist und die die Arbeit deutlich erleichtert. Die vorhandene Tool-Palette erstreckt sich auf die Gebiete:
  • ISO/IEC 27001 - ISO 17799
  • IT-Sicherheits-Risikoanalysen
  • IDW PS 880
  • IDW PS 330
  • Datenschutz gemäß BDSG
  • Vorabkontrollen nach mehreren Landesgesetzen (z. B. LDSG NW oder NDSG)
Grundlage der Tool-Palette ist eine Shell, die als hoch flexibles Instrument individuel-le/unternehmensspezifische Anpassungen gestattet und z. B. auch variierenden Bedingungen (Beispiel KMU) leicht angepasst werden kann. Wesentlich ist, dass die Tools auch in Lizenz an Kunden gegeben werden, so dass die interne Revision oder der Datenschutzbeauftragte in der Lage sind, mit Hilfe des Tools eine struktu-rierte Analyse normenkonform durchzuführen. Hiermit ist eine wesentliche Arbeitserleichte-rung verbunden. So kann beispielsweise bei der ISO/IEC 27001 - ISO 17799 ein normenkon-formes IT-Sicherheitsmanagement implementiert werden, das bei erfolgreichem Abschluss eines internen Projektes eine spätere Zertifizierung durch eine akkreditierte Zertifizierungsor-ganisation ermöglicht. Ort und Zeit des Kundentages: Köln, Maternushaus, 14. und 15. November